Kroschwald/Polenz, Digitale Produkte & Datenschutz, in: Brönneke u.a. (Hrsg.), Das neue Schuldrecht.

Die Umsetzung der "Digitale-Inhalte-RL" wirft Datenschutzfragen auf. Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird zum schuldrechtlichen Gegenstand. Datenbereitstellung anstelle der Preiszahlung hat Folgen: u.a für Betroffenenrechte und für die Privacy by Design-Beschaffenheit nur scheinbar "kostenloser" Apps & Dienste.

Neu erschienen & am 14./15.10.2021 auf der Online-Tagung "Schuldrecht 4.0"

****ERINNERUNG****

ONLINE-KONFERENZ DES VUNK
Schuldrecht 4.0: Verbraucherrechte & Rechtsdurchsetzung im Zeitalter digitaler Produkte und Verträge.

In Umsetzung mehrerer EU-Richtlinien im Verbraucherrecht ist ab 2022 das BGB-Schuldrecht erheblich umgestaltet. V.a. Verträge über digitale Produkte werden neu geregelt.

Die Tagung hat zum Ziel, Neuregelungen und ihre weitreichende praktische Relevanz vorzustellen.

Anmeldung über hs-pforzheim.de/vunkseminar#c3

ONLINE-KONFERENZ DES VUNK
Schuldrecht 4.0: Verbraucherrechte & Rechtsdurchsetzung im Zeitalter digitaler Produkte und Verträge.

In Umsetzung mehrerer EU-Richtlinien im Verbraucherrecht ist ab 2022 das BGB-Schuldrecht erheblich umgestaltet. V.a. Verträge über digitale Produkte werden neu geregelt.

Die Tagung hat zum Ziel, Neuregelungen und ihre weitreichende praktische Relevanz vorzustellen.

Anmeldung ab 15.9.2021 über hs-pforzheim.de/vunk und schon jetzt unter fachforum@hs-pforzheim.de

Professur mit Schwerpunkt Recht der digitalen Wirtschaft an der Hochschule Pforzheim

Zur Verstärkung im Wirtschaftsrecht schreibt die Hochschule Pforzheim aktuell eine Professur (m/w/d) "Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Recht der digitalen Wirtschaft" aus:

stellen.hs-pforzheim.de/jobpos

ONLINE-KONFERENZ DES VUNK
Schuldrecht 4.0: Verbraucherrechte & Rechtsdurchsetzung im Zeitalter digitaler Produkte und Verträge.

In Umsetzung mehrerer EU-Richtlinien im Verbraucherrecht ist ab 2022 das BGB-Schuldrecht erheblich umgestaltet. V.a. Verträge über digitale Produkte werden neu geregelt.

Die Tagung hat zum Ziel, Neuregelungen und ihre weitreichende praktische Relevanz vorzustellen.

Anmeldung ab 15.9.2021 über hs-pforzheim.de/vunk und schon jetzt unter fachforum@hs-pforzheim.de

Das Zentrum Verbraucherforschung und nachhaltiger Konsum (vunk) an der Hochschule Pforzheim ab jetzt auf Mastodon!

BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.