Show newer
LfDI BaWü boosted

Wo sind die Feuerwehren, Rettungsorganisationen (Rotes Kreuz, Grünes Kreuz, Arbeitersamariterbund, Malteser, Berufsrettungen) und sonstigen ehrenamtlichen Blaulichtorganisationen?

Kommt ins Fediverse auf @feuerwehr.social!

#ehrenamt
@FW_Bochum
@graz.social
@Feuerwehr_Hamburg
@norden.social
@muenchen.social
@ruhr.social
@nrw.social
@RegierungBW
@lfdi
@wien.rocks
@voi.social

– solide Prognose oder miese Nummer?

Neue Broschüre des @lfdi

Wie kommt eine Prognose über die eigentlich zustande? Welche Tatsachen müssen & Co. eigentlich vorweisen? Oder darf man bei der Frage der auch ein wenig raten?

Und natürlich: Wie kann man sich gegen falsche, veraltete oder halbgare Bewertungen wehren?

Die helfen.

baden-wuerttemberg.datenschutz

! Der neue @lfdi ist da

Am 1. Juli feiert das Bildungszentrum das einjährige Bestehen.

Im vergangenen Jahr haben insgesamt über 2000 Interessierte an den Seminaren, Schulungen und Vorträgen teilgenommen.

Das Bildungszentrum ist das Forum für unsere modernen Bürgerrechte und

baden-wuerttemberg.datenschutz

LfDI BaWü boosted
LfDI BaWü boosted

Kleine Erinnerung an unser kostenloses Webinar zum #Datenschutz bei der #Kommunikation im #Verein. Heute Nachmittag, 17:00 Uhr.

Die Anmeldung ist noch offen: sds-links.de/VereinsKommunikat

Show thread
LfDI BaWü boosted

@dsw28 @betamax65 Mit der legal.social-Instanz hat @malteengeler auch schon einen Anlauf gestartet, einen Teil dieser Community ins Fediverse zu bekommen. Den passenden Ort für #TeamDatenschutz gäbe es somit eigentlich.

: Nichts zu verbergen? Gute Argumente von , warum dieser Satz unklug, unsolidarisch u geschichtsvergessen ist

+ wer nicht weiß, welche Daten über einen gesammelt werden, weiß nicht, ob er etwas zu verbergen hat

+ es ist unklug, auf die Herrschaft über etwas zu verzichten, dessen Wert man nicht kennt

+ seine Daten preiszugeben nimmt einem die Chance, es sich später anders zu überlegen

= selbst u differenziert entscheiden 👍😉

digitalcourage.de/nichts-zu-ve

geht anders

Stromanbieter in Texas erhöhen Kunden die Temperaturen auf smarten

Kunden hatten ihren Stromanbietern unbemerkt eine entsprechende Erlaubnis erteilt und nun wurde die Temperatur auf ihren Thermostaten ohne ihr Zutun geändert.

Anbieter haben eine erlangt, wonach die eingestellte Temperatur um bis zu vier Grad nach oben geändert werden kann, um den Stromverbrauch zu senken.

Der stille Gast regelt das …

heise.de/-6112051

LfDI BaWü boosted

Please RT: Mittwoch, 7. Juli, 10 - 11.30 Uhr, Dies Universitatis 2021 der , öffentliche digitale Veranstaltung mit Filmbeiträgen + einer Diskussionsrunde des neuen Rektorates + Rede der Rektorin Kerstin Krieglstein bit.ly/3w6vqIh

LfDI BaWü boosted

@ueckueck
Letzte Woche Montag war pädagogischer Tag in der Schule und wir haben daher zu Hause vom @lfdi die wundervolle Serie "Datenschutz - kinderleicht!" mit "Rumpelstilzchen" und "Spione wie wir" durchgearbeitet.

Apropos @lfdi : Spione wie wir kam großartig an, sehr gute Arbeit! Bitte weiter so!

baden-wuerttemberg.datenschutz

baden-wuerttemberg.datenschutz

bei

Häufig kommen die Anbieter von Testzentren nicht aus dem Gesundheitsbereich, sondern sind eher "Glücksritter". Sie versuchen dem Bedürfnis nach Testungen besonders schnell nachzukommen. Als wissen wir: Wenn das nicht gut geplant und vorbereitet ist, wird der Datenschutz und die eher nachrangig behandelt.

swr.de/swraktuell/baden-wuertt

LfDI BaWü boosted

@lfdi Das ist ein weiteres Beispiel für das Dystopie-Narrativ; eines der beiden Metanarrative, die den gesellschaftlichen Diskurs über KI momentan noch prägen. Die Frage ist eher, ob wir aus diesem dichotomen Denkschema irgendwann mal herauskommen?

und - nächste Runde

Gravierende Sicherheitslücke bei Corona-Testzentren - ua aufgedeckt und beschrieben von

Wer per Verordnung pusht, der muss auch an Risiken und Folgeprobleme für den Datenschutz denken

Zu viele Glücksritter, zu wenig Kontrolle

sz.de/1.5330068

wird von Behörden immer wieder unter Berufung auf „ihr“ an Gutachten und Stellungnahmen ausgebremst

Das OLG Köln hat das nun beim Glyphosat-Gutachten des Bundesinstituts für Risikobewertung zurückgewiesen - gut so! 👍

Weiter viel Erfolg für 😉👋

fragdenstaat.de/blog/2021/05/1

bleibt

Alte Ängste:

„Dem Menschen träumt von der KI, den Robotern, die ihn ersetzen. Im ersten Schritt nehmen sie ihm seine Arbeit in Banken, Versicherungen und im Labor. Und er – arbeitslos, ohne Anrechte – ist unnützes Gemüse und wird im Schritt zwei vom Roboter ausgemerzt.“

Unklare Konzepte:

Soll uns dienen? Oder sich?

spiegel.de/kultur/kuenstliche-

Schöne neue Welt!

1. Fitness des Mordopfers widerlegt Alibi
2. Browserhistorie des Opfers deckt Tatmotiv auf
3. erschüttert Aussage des Täters
4. postet das Mordgeständnis auf

Jenseits von „ ist Täterschutz“:
Wir müssen über die Regeln von reden …

spiegel.de/panorama/justiz/ath

Fußballfans wehren sich gegen personalisierte Eintrittskarten

Das Argumentationsmuster „Das hat sich in der bewährt“ wird uns noch häufiger begegnen

Jede Einschränkung von , die wegen und in der Pandemie noch akzeptabel war, muss nach der Pandemie zurückgenommen werden

netzpolitik.org/2021/innenmini

für Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Julian -Rümelin

Redlich verdient für die unhaltbare Behauptung des unbelehrbaren „Denkers“, der sei in der für zahllose Todesfälle verantwortlich

bigbrotherawards.de/2021/publi

LfDI BaWü boosted

Die ersten Tröts sind raus, wir machen es aber noch offiziell: Hallo, liebes Fedivers!

Wir sind jetzt auch auf Mastodon und tröten auf der bawü.social-Instanz des @lfdi.

Der kommt 🙄

Bemerkenswerte Erklärung der Vorsitzenden Saskia Esken:

»Ich halte die Entscheidung für den Einsatz von Staatstrojanern auch weiterhin für falsch, insbesondere in den Händen von . Diese Form der ist ein fundamentaler Eingriff in unsere Freiheitsrechte und dazu ein Sicherheitsrisiko für unsere Wirtschaft.«
spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

Show older
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.