Follow

muss über 400 Mio € berappen

Warum? Weil Kontaktdaten von zugänglich machte - u damit gegen die strengen Vorgaben d zum Schutz von verstieß 😡

Schön dass die irischen Kollegen richtig zubeißen können - aber wir ermutigen sie auch im europäischen Ausschuss immer dazu 😉
spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

@lfdi Sie mussten schon einige Jahre zum beißen getragen werden. Aber immerhin!

@lfdi 400 Mio. Sind das nicht Peanuts für die?

@Nake @lfdi Ich denke auch, dass es dem Facebook-Konzern, alias #Meta weniger um das Geld als vielmehr um die Publicity geht. Aber eigentlich sind die ja auch schon gegen schlechte Publicity immun.

@lfdi "richtig zubeißen" sind 400Mio.

Bei einem Unternehmen das sich seit Jahren bewusst falsch verhält?

Ich mein klar, gut das Irland überhaupt mal was verhängt ...

aber wie wäre es einfach mal für jede Person derren Daten illegal verarbeitet werden mit den ~10$ die Facebook angeblich pro Person verdient? 🤔
(faz.net/aktuell/wirtschaft/unt)

und am besten auch nicht an irgendeinen Staat sondern die Betroffenen auszahlen?

Das wäre etwas "schönes" 😅

@lfdi dennoch bleibt abzuwarten ob #Instagram ergo #Meta diese Strafe auch letztendlich zahlen muss wie auch wird und sich nicht durch einen #Anfechtung der #Strafzahlung wieder davor drückt. 🤔

Wenn bei nicht #Zahlung der Strafe einfach Instagram der Zugang zu europäischen Nutzern verwehrt würde bis die Strafsache erledigt ist... Ach ja, da kommt dann wieder #ZENSUR als Thematik auf den Tisch und die üblichen Verdächtigen aus ihren Löchern gekrochen. 😏

@lfdi Witzig, dass der Spiegel über ein Verstoß gegen die DSGVO schreibt, selbst aber eine illegale Tracker-Politik verfolgt.
Entweder soll ich alle Cookies und personalisierte Werbung ohne Auswahlmöglichkeiten zulassen oder Abo zahlen. Das verstößt ebenfalls gegen geltendes Datenschutzrecht.

Sign in to participate in the conversation
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.