Follow

versucht, seine auf basierende an zum Einsatz zu bringen - natürlich zur Verbesserung der

„Die vielleicht schmierigste Biometrie-Bude des Planeten will nicht mehr nur mit Gesichtserkennung für Strafverfolger Geld machen, sondern auch mit Gesichtserkennung für Schulen.“

Die setzt klare Grenzen

spiegel.de/netzwelt/web/clearv

@lfdi Ekelhaft. Obwohl, wenn ich es recht bedenke, einigen meiner Lehrer:innen hätte das das Leben sehr erleichtert 😁.

@lfdi Traurig zu sehen, wie mit Elend Geld verdient wird, anstatt Probleme zu lösen.

@lfdi Mich schockiert nur, dass nur #Sicherheit und #Kinder in einem Satz genannt werden müssen, um jede Schweinerei durchzuboxen. Meine erste Frage wäre, haben wir überhaupt ein Sicherheitsproblem an Schulen?

@lfdi Solche Arschlochfirmen sollte man in Grund und Boden klagen, damit denen kein einziger Cent mehr bleibt und die die Bude zusperren müssen. 🤬

@lfdi
Entfernung der Gesichter deutscher Staatsbürger aus deren Datenbank, wann?

@lfdi spiel mal mit python und cv2 bibliotek rum - dann siehste du kannst zuhause schon mit 20 zeilen code so eine gesichtserkennung coden die zu 99% korrekt bilder zuordnet

@lfdi scheinbar hat die Firma sich im Markt vertan, den in den USA mag sowas normal sein aber NICHT in good old Germany. 🤬

Sign in to participate in the conversation
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.