Follow

Analyse auf dem Vormarsch

Bei den riesigen Datenmengen, auf welche die zur Erfüllung ihrer Aufgaben Zugriff hat, wird automatisierte Auswertung immer wichtiger

Aus gutem Grund sind polizeiliche Daten für unterschiedliche Zwecke in unterschiedlichen erfasst

Wenn diese für die Auswertung zusammengeführt und zentral ausgewertet werden, haben wir ein Problem.

tagesschau.de/investigativ/br-

@lfdi
Nur leider schreibt der (EU-)Gesetzgeber viele Gesetze nach den Wünschen der Polizei. 😢

@JoNehlsen @lfdi

Der Drang zur Überwachung geht doch vom Gesetzgeber aus- wer sich den Staat zum persönlichen Spielplatz erklärt hat, kann doch nicht zulassen, dass der ungehörige Mob wieder Mitspracherecht und Einfluss zurückfordert. Und deswegen wird gerade die Komplettdurchleuchtung von jedem hier in der EU veranlasst- wehe dem der dann aus der Reihe tanzt.

@lfdi die schaffen es nicht mal Hasskommentare ordentlich zu verfolgen (vgl. s. tatüta.fail und starten solche Projekte. Die sollen mal die Kohle sparen und in Personal stecken, dass auch ihren Job macht.

@lfdi Das eher noch größere Problem entsteht durch Schattendatenbanken und praktisch keine Löschfristen.
Diese existieren theoretisch, werden aber nirgends geprüft oder ausgeführt.

@lfdi ein Problem haben wir doch jetzt schon alleine dadurch, das solch eine #Software existiert und öffentlich darüber nachgedacht wird von #Behörden diese fragwürdige Software einzusetzen. 🙄

@lfdi Das klingt wirklich beänstigend. Danke für das klare Statement!

Sign in to participate in the conversation
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.