Branche vor dem Aus?
wollen untersagen

Die lässt den Handel mit nur noch mit der Adressaten zu, das des alten Datenschutzgesetzes ist entfallen

Noch weniger sind und Weiterverkauf ohne Rechtsgrundlage zulässig - VerbraucherInnen wollen selbst darüber entscheiden, wer ihre Daten sammelt und wer sie kontaktiert.

tagesschau.de/investigativ/ndr

@lfdi Wie sieht es mit dem Datenverkauf von den Städten und Kommunen aus? Das berechtigte Interesse der Unternehmen steht dort auch nicht über dem eigenen Interesse der Bürger. Und dann kostet der generelle Widerspruch beim Bürgerbüro auch noch Geld…
#lfdi Gibt es bei dem Thema auch Bewegung?

Follow

@drexler
Das kann ich leider nicht erkennen.

· · Tootle for Mastodon · 1 · 0 · 0

@lfdi Anders gefragt: Worauf stützt sich rechtlich die Praxis, damit das legal wird? (Oder gibt es einfach nur keine Beschwerden bisher?) Das widerspricht doch allen Grundsätzen des Datenschutzes! Und falls diese Praxis nicht geschützt ist, kann ich also als Schule die gleichen Daten meiner Schüler verkaufen und unser Schulbudget damit aufhübschen (Theoretisch gesprochen)? Die Städte machen das offenbar ja auch völlig legal?!?

@drexler
Nein, das dürfen Schulen natürlich nicht - das geht nur auf gesetzlicher Grundlage. Und auch bei den Meldegesetzen war das zuletzt sehr umstritten.

Sign in to participate in the conversation
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.