Follow

Künstliche Lichtquellen werden zum Verhängnis. Deshalb dürfen Fassaden von baulichen Anlagen der öffentlichen Hand nicht beleuchtet werden. So tragen wir zur Erhaltung der in bei.

· · Web · 1 · 2 · 4

@Umweltministerium Seit wann ist die Burg Hohenzollern ein Gebäude der öffentlichen Hand? Werden da etwa Träume wahr, wenn es um die Enteignung des Adels geht? 😃

Im Ernst: super Sache! Ich hoffe, das wird in den kommenden Jahren stark ausgeweitet. Hier gibt es bspw. einen nachts geschlossenen Parkplatz eines Unternehmens, der mit horizontal ausgerichteten Flutlichtern beleuchtet wird.
Das sorgt bei uns in der Wohnung (Luftlinie 1,5km) noch für sichtbaren Schattenwurf

Sign in to participate in the conversation
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.