Endlich wieder Nachtschwärmen! 🦉🌙

Es gibt gute Nachrichten für alle Nachteulen – und solche, die es noch werden wollen: Am 17.11. und 3.12. finden die zwei Freiburger Museums-Abende statt! Ob Silent Disco oder Gitarren-Sound, ob Pommes oder Maroni, ob Picasso oder Königskobra: Bei uns ist für alle etwas geboten. Den Anfang machen Museum für Neue Kunst, Museum Natur und Mensch und Archäologisches Museum Colombischlössle am Mittwoch, den 17.11. Wir freuen uns auf Sie und euch!

NEU ERÖFFNET 🎉

Seit Samstag ist die Sonderausstellung "Johann Baptist Kirner. Der Blick des Zeichners" im Haus der Graphischen Sammlung zu sehen.
Die Schau bildet den Auftakt zur großen Gemälde-Ausstellung "Johann Baptist Kirner. Erzähltes Leben" im Augustinermuseum, die am 27. November Eröffnung feiert.

mehr Infos finden Sie unter 👉 freiburg.de/pb/1701434.html

Johann Baptist Kirner, Italienisches Mädchen mit roter Kopfbedeckung, um 1832-1837, Kunsthalle Karlsruhe

Neues im Museum Natur und Mensch 📸
Ab heute ist die neue Sonderausstellung „In Gesellschaft. Freiburger Frauen* im Blick“ geöffnet! Über 100 Porträtfotos, aufgenommen von der Fotografin Britt Schilling, machen selbstbewusste Frauen* und ihre Geschichten sichtbar.
Es handelt sich um ein Projekt von Element 3 e. V. in Kooperation mit dem Museum und der Stelle der Gleichberechtigung der Frau der Stadt Freiburg.

Für mehr Informationen:
👉 freiburg.de/pb/,Lde/1718500.ht

Foto: Britt Schilling

Dürfen wir uns vorstellen? 😍

Die Städtischen Museen Freiburg sind ein Verbund, der sich aus fünf Museen zusammensetzt, dazu gehören das Augustinermuseum, das Museum für Neue Kunst, das Archäologische Museum Colombischlössle, das Museum Mensch und Natur sowie das Museum für Stadtgeschichte.

@lfdi Danke für die Unterstützung!

Weitere Informationen zu Sonderausstellungen und aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter: 👉 freiburg.de/museen

BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.