@selbstreferent
Danke für den RT, Daniel. Eigentlich ist @SECUSO_Research auch hier am Start ;-)

Jedenfalls freue ich mich, dass wir als @bsi den Workstream mit begleiten dürfen!

#DigitalerVerbraucherschutz #DeutschlandDigitalSicherBSI

RT @SECUSOResearch@twitter.com

Schön war’s zum Auftakt des #DialogCyberSicherheit!
Wir freuen uns schon auf spannenden Austausch in den kommenden Wochen und Monaten im Workstream “Upschooling” (Arbeitstitel). Danke für die großartige Organisation @nexus_Institut@twitter.com, @iRightslab@twitter.com, @BSI_Bund@twitter.com 👏

🐦🔗: twitter.com/SECUSOResearch/sta

Guter und produktiver Austausch, @SECUSO_Research - danke 👍

RT @SECUSOResearch

"Sicherheitslücke im QR-Scanner des Google #Pixel: Sind die Links zu lang, wird die Domain nicht mehr angezeigt. Nutzer:innen können so nicht die Legitimität der URL prüfen. Nach Kommunikation mit @bsi & @GoogleDE, wurde dies mit dem Update auf #android13 beseitigt.
➡️Update!"

🐦🔗: twitter.com/SECUSOResearch/sta

Are you interested in reseach and discussion in the area of human factors in & ?
Consider joining this year - online or in Karlsruhe!

❤️‍🔥It's still time to register for until September 16th ❤️‍🔥

For more information check this out:
🗓️ Schedule: eurousec2022.secuso.org/#progr
🔮 Papers: (on Twitter)
🔔 Registration: eurousec2022.secuso.org/#regis
ℹ️ More infos: eurousec2022.secuso.org

hat in diesem Jahr mit den Privacy Friendly Apps den gewonnen. Auf der Mensch und Computer Konferenz () in Darmstadt konnten wir die noch einmal vorgestellt. Die Konferenzteilnehmer:innen konnten die Apps testen und sich über ihre Eigenschaften informieren. Am Abend wurde im Rahmen der Preisverleihung dem PFA Team noch einmal zu ihrem Preis gratuliert. Vielen Dank noch einmal an alle Beteiligten 🤗 👏

@kuketzblog
Das von @SECUSO_Research entwickelte AddOn "PassSec+":

Link zum AddOn: addons.mozilla.org/en-GB/firef

Der gesamte Quellcode ist über GitHub öffentlich einsehbar: github.com/SecUSo/PassSec-plus

Kennt ihr schon TORPEDO?

TORPEDO (TOoltip-poweRed Phishing Email DetectiOn) ist ein Add-On zur Benutzerunterstützung bei der Erkennung von E-Mails.

Nun hat Torpedo ein Update bekommen: Wir haben einen Loader eingebaut, der auf Geräten mit niedriger Leistung sicherstellen soll, dass keine Artefakte bei der Erstellung der Tooltips sichtbar sind. Das Update gibt es für die Webextension (, ), und die Version von TORPEDO.

Gerne testen: secuso.aifb.kit.edu/TORPEDO.ph

🥳 Die neueste Version des QR-Code Scanners ist da! Wir haben das Design verbessert, Fehler behoben und eine Integration in die Back-up App ermöglicht. Aber das wohl wichtigste neue Feature: Das Scannen von gespeicherten Bildern ist nun möglich!

Alle neuen Features gibt es hier: github.com/SecUSo/privacy-frie

Gerne teste - wir freuen uns auf Feedback!

Keine 5⃣ Stunden!
Dann begrüßen wir eifrige Quizzer:innen in der Triangel zu unserem -Quiz 🔐
Nehmt Familie, Freunde & Bekannte mit und kommt heute Abend zur Bunten 🌈 Nacht der Digitalisierung in der Triangel, Kaiserstr. 93 in KA vorbei!

🚨Aufgepasst!
möchten an Ihre vertraulichen Daten gelangen. Das Verschicken von Nachrichten ist hier eine beliebte Methode. In unserem "Digitalen Selbstverteidigungskurs" zum @DigitaltagDE zeigen wir effektive Verteidigungsmechanismen.

Der Workshop findet online statt und die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

ℹ️ Mehr Informationen und den Link zum Kurs gibt es hier: digitaltag.eu/aktion/digitaler

🚨 Wir suchen Verstärkung 🚨
Wir vergrößern unser -Team @KIT_Karlsruhe und suchen eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in! Die Stelle ist sowohl für PhD-Kandidat:innen als auch PostDocs geeignet. Wir suchen Wissenschaftler:innen mit unterschiedlichsten Abschlüssen (, , , , , , , etc).

Weitere Infos und Link zur Bewerbung: pse.kit.edu/karriere/joboffer.

Gern teilen 🤗

Die Initiative wir-forschen.digital des @KIT_Karlsruhe bietet Bürger:innen eine Plattform, sich an wissenschaftlichen Studien zu beteiligen.

Die Intitiative möchte herausfinden, wie Interessierte am besten motiviert werden können ein Teil von wir-forschen.digital zu werden. Dazu haben sie eine kleine Umfrage vorbereitet, die wir gerne teilen: soscisurvey.sport.kit.edu/DCSI

Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmer:innen werden Prämien im Wert von 50€ verlost.

Gerne teilen 🤗

☀️morgen schon was vor?
Besucht doch STAR, unseren humanoiden Roboter, in der in zum 😊
Er freut sich, mit euch ins Gespräch über das Erkennen von -Nachrichten zu kommen! secuso.aifb.kit.edu/Team_1631..

@BafDyce Ich kann wärmstens die App 'QR Scanner' aus der Serie #PrivacyFriendlyApps von @SECUSO_Research am #KIT (Karlsruher Institut für Technologie) empfehlen.

Hier der Direktlink zu #FDroid:
f-droid.org/en/packages/com.se

Und hier ausführliche Informationen: secuso.aifb.kit.edu/english/QR

Liebes ,
wir, die Forschungsgruppen und am @KIT_Karlsruhe veranstalten einen Benefiz-Cybersicherheitskurs für die Ukraine. Anstatt einer Teilnahmegebühr bitten wir um eine angemessene Spende für die . Der Kurs findet online statt.

Themen: Erkennen von E-Mails und

Daten: 05.05.2022, 19-20 Uhr (online)

Mehr Infos: secuso.aifb.kit.edu/1990.php

Gerne teilen @lfdi, @kunde_x @RegierungBW @digitalcourage @evawolfangel @unifreiburg @unihohenheim

In Zeiten von Corona ist Home Office ein mögliches Mittel, um soziale Kontakte zu reduzieren. Für viele Menschen wurde das Arbeiten von zu Hause zum Alltag. Doch dieser Alltag steckt voller neuer Herausforderungen. In der Mitmachaktion Herausforderung Home Office ruft die Initiative wir-forschen.digital Bürger:innen dazu auf, ihre Herausforderungen im Home Office zu teilen.

Mitmach-Terminals gibt es im Foyer und in der Ausstellung „BioMedien“ im ZKM oder einfach unter wir-forschen.digital/home-offi

Prof. Volkamer war Teil des E-Voting Panel auf der GI Sicherheit 2022 mit dem Thema "Warum geben sich Wahlausrichter·innen mit Blackbox-Online-Wahlsystemen zufrieden?"

Eine Übersicht des gesamten Programs finden Sie hier: sicherheit2022.kit.edu/82.php

Show older
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.