Von der Sonne 🌞 in den Stecker 🔌ins Gerät 💻 .

Wer einen Balkon oder eine Terrasse hat, kann mit einem die eigene Stromrechnung drücken und so die im Kleinen vorantreiben. Die Investition lohnt sich schon nach wenigen Jahren.

www.cleverländ.de

In manchem Keller verstecken sich wahre : . Sie bewegen das Wasser im Heizungskreislauf. Wenn sie zu groß, zu alt oder falsch eingestellt sind, verbrauchen sie zu viel . Jetzt checken und gegebenenfalls austauschen. 🔧 www.CLEVERLÄND.de

Wir feiern unser mit : Heute stellen wir euch Sophie Heinz vor: Sie liebt es Dinge in zu bewegen und noch innovativer zu machen.

Wir müssen beim alle schneller werden. Daher machen wir unser ehrgeiziges noch ehrgeiziger. Damit verankern wir noch mehr wirksame Maßnahmen und Vorgaben im Landesrecht und geben verbindliche Sektorenziele vor. baden-wuerttemberg.de/de/servi

Ein Raum zu heiß, der andere lauwarm. Und das, obwohl beide Heizungen gleich eingestellt sind🔥 Grund könnte eine schlecht eingestellte sein. Um das zu überprüfen, gibt es ein spezielles Verfahren: den hydraulischen Abgleich. www.CLEVERLÄND.de

hilft Energie sparen. Natürlich eignen sich nicht alle Tipps für jede*n & manche*r kennt schon die meisten Tipps. www.CLEVERLÄND.de bietet aber sicher noch den einen oder anderen nützlichen Tipp für Euch. Zudem findet ihr zahlreiche Links mit mehr Informationen.

CLEVER – Rohre isolieren! Im Keller verlaufen jede Menge Rohre unter der Decke: Stromschächte, Warmwasserleitungen und .

Sind sie ungedämmt, verpufft viel . Und so geht's! ✅
www.CLEVERLÄND.de

Unsere -Roadshow ist ein Angebot zur Beratung & Information rund ums
Thema . Denn darauf kommt es in diesem Winter an! Wenn wir alle in
unseren möglichen Beitrag leisten, können wir viel erreichen. Mehr
Infos auf www.CLEVERLÄND.de

In Baden-Württemberg werden 2% der Fläche für und reserviert. Sie können sich bis 30. September online beteiligen! 🗣️Unser Beteiligungsportal ist ein wichtiger Baustein der Politik des Gehörtwerdens: beteiligungsportal.baden-wuert

Wir feiern unser mit : Heute stellen wir euch John Ehret vor: Er ist seit zehn Jahren Bürgermeister in der Gemeinde bei . Seine Wahl 2012 sorgte für Schlagzeilen in ganz Deutschland.

ruft in einem breiten Bündnis zum auf. Auf einer durchs ganze Land geben Expert*innen clevere & effiziente Tipps. Am Freitag, 16. September startet die Roadshow in . Alle Infos gibt es auf www.CLEVERLÄND.de

Auf dem Gelände des ehem. Kernkraftwerks wird zukünftig dafür gesorgt, dass aus erneuerbarer über die nach fließen kann.
bleibt ein Symbol für – früher mit konventioneller, zukünftig mit erneuerbarer . Der ist ein Meilenstein und sichtbares Zeichen für die . Wir brauchen deshalb bundesweit mehr Anstrengungen beim .“

In besichtigt Ministerpräsident das . Tiefe ist ein wichtiger Baustein der hin zu einer nachhaltigen Wärme- und Stromerzeugung. ⚡️
Im Kraftwerk für wird an der Gewinnung von geforscht. Mit dem Hochlauf der steigt der Bedarf dieses wichtigen Rohstoffs. Mit regionaler ließ sich die Abhängigkeit von Importen verringern.

Blick nach vorn: Bis 2040 wollen wir in werden! 🌍 Um sich auch unabhängig von fossilen Energieträgern u. russischem Gas zu machen, müssen wir die vorantreiben. „Ich freue mich, hier im Hohenlochen zu sein – ein Projekt, das im Einklang mit Region und Natur realisiert wurde. Die waren beteiligt und profitieren heute finanziell von den Anlagen.“
Fotos: Jonas Conklin

Wir feiern unser mit : Heute stellen wir euch Simon Löchner vor: Der Graffiti-Künstler macht die Wände in bunter und hilft als Sozialarbeiter Jugendlichen auf ihrem Lebensweg.

Wir feiern unser mit : Heute stellen wir euch Christine Finke vor: Die Hamburgerin hat es an den Bodensee verschlagen. Hier engagiert sie sich ehrenamtlich als Stadträtin und gestaltet so Politik vor Ort aktiv mit.

Wir feiern unser mit : Heute stellen wir euch Marco-Sharif Khan vor: Musiker und ehrenamtlicher Sozialarbeiter. Seit 25 Jahren hilft er Jugendlichen, die sonst vielleicht nicht die Möglichkeit dazu haben, ein Musikinstrument zu lernen.

„Wir müssen den sehr ernst nehmen und uns in allen Bereichen anpassen. Neben , und brauchen wir geeignete Formate in der Regierung, aber auch zwischen Land und .“

Show older
BaWü.social – Mastodon für Baden-Württemberg

Dies ist die Mastodon-Instanz des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI Bawü). Sie ist für öffentliche Stellen in Baden-Württemberg zur Registrierung offen. Weitere Informationen.